Shadow's Paradise - Der Natur auf der Spur
Shadow's Paradise - Der Natur auf der Spur

 

Am 2. Juli 2018 mußten wir unsere Mandy mit 32 Jahren gehen lassen.

Sie wird immer in unseren Herzen bleiben - ohne Sie gäbe es so vieles nicht .... sie  war maßgeblich an so mancher Entwicklung im Leben beteiligt. Bis zu 24 Jahre hat sie uns begleitet!

HYMPRESSIVE MAIDEN, Quarter Horse,  direkte Enkelin von "Impressive"

 

SKALLY: ein einfarbiger Paintwallach (einfarbig),geb. 1996

- wird von Harald liebevoll betreut, geritten und ab und an noch von Dagmar geritten,  ist ein Super cooles Reitpferd, war ein toller Begleiter für die Ausbildung vom Youngster "Shadow"

JEWELS PAINTED DUST: 2000 geborener Paintwallach - Herdenchef

gerufen: DUSTY  -  wird nicht mehr geritten - in Rente - Lars sein erstes und wahrscheinlich letztes Pferd, da unersetzbar.

 

 

MR. IMPRESSIVE SHADOW: 2008 geboren, "Wunschkind" von Quarterhorse-stute MANDY 

gerufen "Shadow"

lange nicht geritten aus verschiedenen Gründen, hoffentlich bald wieder - von mir (Dagmar)

SOLANOS LITTLE ROCK:

2000 geborener Quarterwallach, turniererfahren - Europameister Trail!!, genießt jetzt sein Leben bei uns - im Ruhestand. Ist Leoni's erstes Pferdl.

Und hat seit Nov. 23 die Silvia als Pflege-/Reitbeteiligung, nachdem diese Ihren Jimmy über die Regenbogenbrücke hat gehen lassen müssen. Und nachdem die Silvia so ein zierliches Persönchen ist, wird er wohl auch wieder ein wenig geritten werden.

 

Foto: www.photosarti.at

NUNA: 2003 geborene Araberstute, ist völlig ungeplant in unseren Besitz übergegangen. Ein sehr zierliches, sensibles Mächchen mit viel Geländeerfahrung. Mit einem Wesen, welches jedem sofort ins Herz springt.

Hat eine tolle Reitbeteiligung - Ale Happach und nun schon mit Tochter Amelie

( geb 4.10.21)

 

 

 

USCHI ( ehemals Anja, umgetauft, passte einfach nicht), 2007 geboren, Leonis 2. Pferd, im April 2018  eingezogen. Sozusagen nicht gesucht aber gefunden :-)

JIMMY: am 22. Oktober mussten wir ihn gehen lassen. 27 jähriger Apalloosawallach, leider blind aber bsi wenige Tage zuvor hat ihn Silvia geritten.

Ein toller Kerl! kommt gut zurecht im Stall und auf den weitläufigen Tracks und Koppeln. Er hat uns mit seiner Blindheit viel gelehrt, wir werden ihn sehr vermissen!!!!

DANA - wieder zurück - 2001 geborene Trakehnerstute

gehört Sabine und war zu Beginn unseres Stalles vor 12 Jahren schon einmal bei uns. Ist aktuell die Herdenchefin. Wird täglich umsorgt, geritten, gearbeitet, spazieren geführt......

FRIEDA und BAILEY, die zwei megatollen Hunde von Leoni.

BELLA mit Bailey, ist die Hündin von Ale, die sich um Nuna kümmert.

Kater PUSCHEL und KLARA "Diva", beide vor vielen Jahren aus dem Starnberger Tierheim übernommen - zwei sehr spezielle Katzen.

Leider 2022 ausgezogen. Ist ein toller Kerl, wir werden euch vermissen!!!

LUCKY, ein 14 jähriger Appaloosa-Spanier Wallach,

gehörte Melanie, wurde von ihr geritten und gefahren. Ist im Oktober 2018 (wieder) eingezogen.  ...

Aktuelles

Druckversion | Sitemap
© Dagmar Tannhäuser